Vorplatz Lukaskirche Bürmoos - das Konzept

Nach langen Jahren der Vorgespräche bot sich im Sommer 2016 die Möglichkeit, den Kirchenvorplatz vor unserer Lukaskirche in Bürmoos von Grund auf zu sanieren und neu zu gestalten. 

Das Gestaltungskonzept wurde in Anlehnung an den konziliaren Prozess „Friede, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung“ entwickelt.

Dieser Trias wurden die für Bürmoos entwicklungsgeschichtlich ursächlichen Stoffe Glas, Ziegel und Torf zugeordnet und entsprechend der funktionellen Anforderungen bzw. vorhandenen Bedingungen im Bereich des Kirchenvorplatzes verortet.

Eine weitere Bezugnahme zur Trias geschieht durch den Einsatz der drei geometrischen Grundformen Dreieck, Quadrat und Kreis bzw. Ellipse.