Jubiläum 2017

zum Jahresprogramm für den Nördlichen Flachgau

 

 

 

Wanderreise Lutherweg

 

Planung und Leitung Pfr. Mag. Wolfgang Rehner

Mo, 10.07. bis So,16.07.2017

LuWeg

Wir wandern. Wir besuchen besondere Punkte der Biografie Martin Luthers. Wir erleben stille Landschaft und den Trubel der Brennpunkte des Jubiläumsjahres. Wandern entschleunigt. Gespräche vertiefen das Erlebte. Wir erleben die Fragen der Reformation als Anfragen an unsere Zeit.

1. Tag: Montag, 10. Juli 2016                         Anreise. Herkunftsort Möhra.

Start: 7:00 Uhr Elixhausen. Anreise per Bus bis Schmalkalden (500 km).Quartierbezug für 3 Nächte. Nachmittag: Fahrt nach Möhra. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Dienstag, 11. Juli 2017                       Anfang mit Schrecken

Lutherstein in Stotternheim. Vormittag: Wanderung nach Erfurt (10 km). Mittagspause. Stadt-Rundgang. Kaffeepause. Rücktransfer.

3. Tag: Mittwoch, 12. Juli 2017                     „Mein Patmos“

Bustransfer. Wanderung zum Glasbachgrund / Lutherborn, dem Ort des Scheinüberfalls auf Luther. Aufstieg zum Rennsteig. Rennsteig bis Hohe Sonne. Mittagspause. Weiter zur Wartburg. Abstieg nach Eisenach. (24 km). Rücktransfer.

4. Tag: Donnerstag, 13. Juli 2017 Anfang und Ende

Transfer nach Mansfeld. Vormittag: Besichtigung Elternhaus. Mittagspause.

Transfer zur „kalten Stelle“. Wanderung nach Eisleben. (7 km). Besichtigung Sterbehaus. Kaffee. Transfer nach Bitterfeld. Quartier für 3 Nächte.

5. Tag: Freitag, 14. Juli 2017                         Bei „Herrn Käthe“ zu Besuch

Transfer nach Lubast. Wanderung über Kemberg – Bergwitz – Klitzschena - Kienberge nach Wittenberg. (22 km) Mittagspause. Nachmittag: Wittenberg mit Stadtspaziergang und Besichtigungen. Rücktransfer.

6. Tag: Samstag, 15. Juli 2017                      Amme der Reformation

Transfer nach Dreiheide. Wanderung am Lutherweg nach Torgau (9 km). Mittagspause. Nachmittag: Besichtigung Torgau mit Schloss Hartenfels. Transfer nach Bitterfeld. Festlicher Abschluss.

7. Tag: Sonntag, 16. Juli 2017                       Der ungeliebte Bruder. Heimfahrt

Bitterfeld – Bad Frankenhausen (120km). Mittagspause. Bad Frankenhausen – Elixhausen (580 km). Ankunft ca. 20 Uhr

Info und Anmeldeblatt